Zur Person

  • geboren 1976 in Hamburg
  • aufgewachsen in Norderstedt und Alveslohe (nördlich von Hamburg)
  • Abitur 1996 in Kaltenkirchen
  • Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Journalistik in Leipzig
  • Magister Artium 2003 mit der Arbeit „Zensur und Öffentlichkeit in Leipzig 1806-1813“ (Note: 1,3)
  • Praktika bei Tageszeitung und Privatfunk
  • freie Mitarbeit (Leipziger Volkszeitung, Tageszeitung junge Welt) 2001-2004
  • fester Mitarbeiter beim Magazin „Der Schallplattenmann sagt …“ 2001-2012
  • Volontariat bei der Celleschen Zeitung 2004-2006
  • freier Journalist 2006-2017
  • Ab 12.2017: Öffentlichkeitsbeauftragter des Kirchenkreises Rendsburg-Eckernförde (Mutterschutz- & Elternzeitvertretung)